WORAN TMS GLAUBT!

TMS Transport- und Montagesysteme GmbH pflegt eine gute Beziehung zu  ihren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern.

Wie TMS Mitarbeiter miteinander arbeiten? Respektvoller Umgang, Toleranz und Offenheit für Jedermann und gemeinsame Zielerreichung - das ist es, woran TMS glaubt!

Die Geschäftsführung und alle TMS Mitarbeiter orientieren sich an folgenden Unternehmenswerten:

  • Innovation macht sich TMS zur ständigen Aufgabe. Das gilt sowohl für
    Produktlösungen und komplexen Anlagenkonzepte als auch für die technische und organisatorische Weiterentwicklung des Unternehmens. 

  • Technologische Kompetenz ist die Basis des Unternehmens. Dies wird von den TMS Mitarbeitern, die großteils jahrelang im Unternehmen sind, an die Nachwuchsgeneration in allen Arbeitsbereichen weitergegeben. 

  • Wirtschaftlichkeit: In allen Ebenen des Unternehmens fördert TMS Kostenbewusstsein, denn von der Effektivität der Arbeit profitieren sowohl die Kunden als auch das Unternehmen TMS und die Mitarbeiter. 

  • Problembewältigung: Trotz aller Widerstände bei Problemen überwindet TMS diese durch ziel- und lösungsorientiertes Handeln. Eine allseits zufrieden stellende Lösung steht an oberster Priorität. 

  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit: TMS arbeitet eigenverantwortlich und hält die festgelegten Vereinbarungen, dies widerspiegelt sich im Erfolg des Unternehmens.

  • Offenheit und Ehrlichkeit heißt für TMS: Wer Information gibt, bekommt Information. "Wissen ist Macht" ist kein TMS Motto. 

  • Loyalität gegenüber TMS bedeutet für die Mitarbeiter, mit vereinten Kräften, in gezielter Teamarbeit und persönlichem Einsatz, im Sinne des Unternehmens zu handeln.

  • TMS bietet Chancengleichheit auf der Grundlage der Qualifikation und der Leistung des Einzelnen, frei von Diskriminierung und Bevorzugung. Fairness ist bei TMS groß geschrieben.